AGBs

AGBs (PDF-Dokument/100KB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für sämtliche Bestellungen

1.Geltungsbereich
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde mit uns abschließt. Die Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden ist unzulässig.

2. Ihre Bestellung
Nachdem Sie eine Bestellung bei uns aufgegeben haben, senden wir Ihnen eine Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Der Versand der Ware erfolgt, sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist. Dazu senden wir Ihnen eine Versandbestätigung per Email. Vor Zusendung der Versandbestätigung können Sie Ihre Bestellung jederzeit kostenfrei ändern.
Bestellvorgang Bei der Bestellung wählen Sie die von Ihnen gewünschten Waren aus und geben Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Ihre Bestellung können Sie vor der Versendung an uns ausdrucken (auf das Feld „Drucken” klicken). Wir senden Ihnen eine Bestellbestätigung und eine Versandbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

3. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Umtausch
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Falls ein Produkt unseres Online-Shops mit einem unrichtigen Preis ausgezeichnet ist und der korrekte Preis höher ist als der Preis auf der Webseite, werden wir Sie vor Versand der Ware unter den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten versuchen zu erreichen, damit wir Sie fragen können, ob Sie das Produkt auch zum höheren Preis kaufen oder die Bestellung stornieren wollen. Der Kaufvertrag kommt in diesem Fall erst durch Ihre Annahmeerklärung zustande. Falls der korrekte Preis eines Produkts niedriger sein sollte, als der von uns ausgezeichnete Preis, werden wir den niedrigeren Betrag berechnen und Ihnen das Produkt zusenden.

4. Lieferbedingungen
Sofern nicht anders vereinbart, wird die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand gegeben. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Unsere Angaben zu Verfügbarkeit und Versand eines Produktes sind voraussichtliche Angaben und stellen keine garantierten Liefertermine dar. Zwischen 1. Juli und 31. August kann es zu Lieferverzögerungen kommen, da die Mitglieder des Organisations-Teams auf „Grenzgang“ sind und nicht immer Zugang zum Internet haben!

5. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Überweisung auf unsere Bankverbindung auf dem Bestellschein.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

7. Datenschutz
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Name, Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 7 Jahre betragen. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Email: reinisch.gertrude@gmail.com, Gertrude Reinisch-Indrich, Stelzhamerstr. 84, 4400 Steyr, Tel. ++43-660-59-88388.

8. Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das österreichische Recht.

9. Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist Wien.

10. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Wir sind berechtigt, diese AGB einseitig zu ändern, soweit dies zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist. Unsere Kunden werden unter Mitteilung des Inhaltes der geänderten Regelungen informiert. Die Änderung wird Vertragsbestandteil, wenn der Kunde nicht binnen sechs Wochen nach Zugang der Mitteilung der Einbeziehung in das Vertragsverhältnis uns gegenüber in Schrift- oder Textform widerspricht.